Cagiva Mito EVO 125

Sie sind glücklicher Besitzer einer Cagiva Mito EVO 125 oder überlegen, sich eine anzuschaffen? Dann steht sicher auch die Beschaffung der Ersatzteile zur Frage. Die Vorteile von gebrauchten Ersatzteilen liegen auf der Hand: Der Preis ist niedriger, und gerade für Typen, die nicht mehr hergestellt werden, findet man bei den Gebrauchtteilen oft noch das gesuchte Stück. 

Für den Typ Cagiva Mito Evo 125 liefern wir gebrauchte und neue Ersatzteile. Befindet sich der von Ihnen benötigte Artikel bei uns auf Lager, so verschicken wir ihn spätestens einen Werktag nach dem Eingang Ihrer Order. Für den Versand innerhalb Deutschlands fallen für Sie keine Versandkosten an. Geliefert werden Ihre Ersatzteile mit DHL, DPD... Mehr...
Cagiva Mito EVO 125 - Neuteile und gebrauchte Ersatzteile
Sie sind glücklicher Besitzer einer Cagiva Mito EVO 125 oder überlegen, sich eine anzuschaffen? Dann steht sicher auch die Beschaffung der Ersatzteile zur Frage. Die Vorteile von gebrauchten Ersatzteilen liegen auf der Hand: Der Preis ist niedriger, und gerade für Typen, die nicht mehr hergestellt werden, findet man bei den Gebrauchtteilen oft noch das gesuchte Stück. 

Für den Typ Cagiva Mito Evo 125 liefern wir gebrauchte und neue Ersatzteile. Befindet sich der von Ihnen benötigte Artikel bei uns auf Lager, so verschicken wir ihn spätestens einen Werktag nach dem Eingang Ihrer Order. Für den Versand innerhalb Deutschlands fallen für Sie keine Versandkosten an. Geliefert werden Ihre Ersatzteile mit DHL, DPD oder auch mit anderen seriösen Paket-Dienstleistern. Falls der Artikel außerhalb Deutschlands versandt werden soll, betragen die Versandkosten 9 Euro. Möglicherweise anfallende Einfuhrzölle oder Verzollungsgebühren bzw. Verzollungsdienstleistungsgebühren oder Einfuhr-Umsatzsteuern sind von Ihnen zu bezahlen. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Service? Dann kontaktieren Sie uns gerne per Email an die Adresse kontakt@motorize.de . 


Die Cagiva Mito EVO 125 – jung und sportlich 

Aufgrund ihres sportlich dynamischen Aussehens ist die Cagiva Mito EVO 125 besonders bei jungen Motorradfans beliebt. Produziert wird die Mito seit 1989, erst bekannt als Mito I und Mito II, ab dem Jahr 1995 mit verändertem Design als Mito Evolution. Das neueste Design stammt aus der Zusammenarbeit der Entwicklungs-Abteilungen von Cagiva sowie Ducati. 

Versionen der Cagiva Mito 

Bis 1999 wurde sie als eine Sieben-Gang-Version mit Dreispeichenrädern hergestellt. Ausnahmen waren lediglich die Sondermodelle Lucky Explorer und Eddie Lawson. Seit dem Jahr 2000 wird die Mito mit Sechs-Gang-Getriebe, Sechs-Speichen-Rädern, 2-Ring-Kolben und Aluminium-Endschalldämpfer produziert. Ältere Versionen mit Ein-Ring-Kolben verfügen über einen 200H Zylinderkopf, die neueren Modelle über einen 200C Zylinderkopf. Ein Schweizer Modell bildet die Ausnahme, hier wurde die Leistung durch geringere Verdichtung sowie zwei Überstromkanäle reduziert. Ab 2005 präsentierte Cagiva der Öffentlichkeit die bisher modernste Version, die Mito 525 SP. Im Gesamtkonzept basierend auf der Straßenversion, ist dieses Modell aber technisch als Rennfahrzeug modifiziert, zum Beispiel durch aerodynamische Rennverkleidung mit Lufteinlässen an der Front, Carbon-Teile, leichte Räder und das Wegfallen vieler für den Straßenverkehr benötigter Extras wie Scheinwerfer oder Blinker. 

Neue Ersatzteile und Gebrauchtteile für die Cagiva Mito EVO 125 

Sie benötigen neue oder gebrauchte Teile für Ihre Cagiva Mito, beispielsweise Tachowelle, Seilzug oder Kupplungszug? Sie finden alles in unserem motorize Online-Shop. Die Bestellung geht schnell und ganz easy. Auf der Startseite wählen Sie die Kategorie „Cagiva“ aus, bekommen die unterschiedlichen Modelle, die wir mit Neu- oder Gebrauchtteilen beliefern, angezeigt, klicken das passende Modell an und erhalten im Anschluss alle verfügbaren Ersatzteile aufgelistet. Die angezeigten Artikel können Sie nun nach Name, Preis oder Relevanz sortieren lassen. Auf den einzelnen Artikelseiten finden Sie die Produktbeschreibung und weitere Details zum Artikel, des Weiteren Informationen zum Versand und den Rückgabebedingungen. Auch können Sie einsehen, ob der Artikel derzeit überhaupt lieferbar ist. Im jeweiligen Preis ist die Mehrwertsteuer bereits beinhaltet. Legen Sie den oder die gewünschten Artikel durch Anklicken in Ihren Warenkorb und gehen Sie anschließend zur virtuellen Kasse. Nun geben Sie nur noch Ihre Adresse, die erwünschte Versandart und Zahlungsart an, und schon können Sie Ihre Bestellung abschließen. Die bestellten Ersatzteile senden wir Ihnen – soweit auf Lager – spätestens am folgenden Werktag zu. So erhalten Sie Ihre Ersatzteile innerhalb kurzer Zeit und können sich schon bald wieder den frischen Fahrtwind um die Nase wehen lassen.